DIY-Dienstag #37

Heute: Sommerlaunen-Babykram.

Die beiden allerersten hausgemachten Kleidungsstücke  für die kleine Frau Bo standen ganz im Zeichen des Sommerkindes.

DSC01019

Mit einem Baby auf dem Weg rückt ja so mancher Impulskauf in ein neues Licht.

Denn für sehr kleine Sachen, brauch man ja nur sehr wenig Stoff. Zum Beispiel zwei halbe Meter  supercoolen Erdbeer-Jersey, die mal tolle Schnäppchen in der Monatsaktion von Alles für Selbermacher waren.

Ein bisschen Bündchen, ein bisschen Endlosreißverschluss, ein bisschen Schrägband und einen (leicht abgewandelten) „Wintersuit“ von Kid5 später hat man dann zwei ganz zauberhafte Babyanzüge.

DSC01020

Die Schnitte von Kid5 habe ich inzwischen (makerist sei Dank) für mich entdeckt. Leicht verständliche Schnittmuster mit guten Erklärungen und Bildern. Und die eigentlichen Schnittmuster lassen sich meist recht papiersparend und sinnvoll ausdrucken und kleben, weil die Seitenaufteilung gut durchdacht ist. Mit den Basic-Schnitten, die es gibt, kann man das Kind von Sommer bis Winter von Kopf bis Fuß einkleiden. Besonders, wenn man ein bisschen kombiniert und ändert.

Die Strampler hier habe ich ohne Kapuze und mit ein bisschen kürzeren Beinen genäht. Und da ich keinen roten Falzgummi auftreiben könnte, gab es eben einfach Schrägband als Reißverschlusseinfassung.

Und aus den Resten: ne Wendemütze von Solo-creARTivo.

In Ermangelung eines Kindes mit Dreieckshund als Modell. Findet der auch riiiiichtig dufte… :mrgreen:

Eigentlich wollte ich ja einen der Erdbeer-Anzüge an die (auch noch ungeborene) Cousine von Frau Bo verschenken. Aber nachdem die Wendemütze fertig war, musste ich von diesem Plan leider doch wieder abrücken. Sonst hätte man ja eine ganz und gar nutzlose Mützenseite. 😀

 

Advertisements

2 Gedanken zu “DIY-Dienstag #37

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s