Schnäppchen-Alarm

Gibts was schöneres als Schnäppchen?

Gestern war ich in meiner Mittagspause kurz in der Stoffabteilung von Karstadt. Dort kaufe ich in 99% der Fälle reduzierte Stoffe. (Meine Dagobert-Duck-Mentalität bei Materialien hatte ich ja schonmal erwähnt).

Als ich gerade beim Wühltisch mit den roten Preisen angekommen war, rollte der überraschend freundliche Mitarbeiter (normalerweise schweben in dem Laden ja nur fiese Damen rum, die keine Lust haben sich mit unprofessionellen Näherinnen zu unterhalten) einen großen Karton mit Stoffballen an und meinte:

„Gucken sie da doch mal rein! Die sind alle für 49 Cent der Meter…“

Da musste ich natürlich zuschlagen. Klar war da auch wirklich schlimmes Zeug dabei (pinker Leoprint und Verwandtschaft… 😳 ), aber am Ende bin ich mit 6 Metern Stoff für ganz schmale 3 € nach Hause getanzt.

wpid-img_20150618_155123.jpg

Grün/Schwarz ist glänziges Polyestergemisch, dass zu einer Kimonojacke (kostenloses Schnittmuster *husthust*) werden soll.

Dunkelblau-weiß ist ein flatteriger Chiffon und hat noch keine spezielle Bestimmung. Aus 4 Metern Stoff kann man aber ganz bestimmt ne ganze Menge tolle Sachen machen.

Der obenliegende graue Baumwollstoff ist schon verarbeitet. Der nächste DIY-Dienstag steht also schon. 😉

Und das Allerbeste? Am Wochenende habe ich sturmfrei. Und der Mensch kann ja auch nicht den ganzen Tag üben/lernen. Also muss er dazwischen viele schöne Dinge nähen. :mrgreen:

Das wird ein Spaß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s