Meet and Gr… äh… Eat! :)

Da eine gewisse wunderbare Bloggerin zur Zeit in meiner schönen Wahlheimat weilt, haben wir uns gestern getroffen.

Zu einem extraordinär leckeren Frühstück. Die backen da die Brötchen selber… Wie megagut ist das denn???!!! Und da haben wir von dem nicen Buffet und Kaffee/Tee satt noch gar nicht angefangen zu sprechen… So muss das sein im Leben…

Es war megaaaschön sich mal so richtig in echt zu unterhalten. Und man stellt fest, dass es irgendwie noch mehr Spaß macht mitzulesen, wenn man nun auch endlich ein Gesicht und eine Stimme im Kopf, im Ohr und vor Augen hat.

Ich weiß nicht, ob ich über unsere leicht groupie-mäßig angehaute Eskapade NACH dem Frühstück erzählen darf, deswegen lass ich es vorerst mal bleiben und warte auf Freigabe. :mrgreen:

Der Gegenbesuch ist auf jeden Fall geplant und der Herzbube kommt auch mit, hatter gesagt. 🙂

Ich danke auch hiermit nochmal herzliche für den tollen Vormittag und wünsche dem lieben fliegenden Wombat noch eine tolle Lübeck-Time!!

Advertisements

3 Gedanken zu “Meet and Gr… äh… Eat! :)

  1. Natürlich darfst du darüber berichten, wie wir auf den Spuren von Guido (gekretschmert sei seine Kollektion!) durch Lübeck gezogen sind und kleine Schreie des Entzückens ausgestoßen haben 😉
    Und ich habe zu danken – es war ganz herrlich herrlich!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s