Alles uffjefressen

image

Die Teller sind abgekratzt, die Verwandtschaft ist besucht, die Geschenke sind geschenkt, bewundert, ausgepackt und zwei Kilo Weihnachtsspeck haben es sich auf den Hüften gemütlich gemacht. Jetzt wird die Zeit bis zum Jahreswechsel mit ausruhen und Reste futtern verbracht. Und natürlich mit der Suche nach der coolsten, besten, hundefreundlichsten und sowieso allergeilsten Silvesterparty.Trotz (aber auch irgendwie wegen) einiger Besonderheiten und Umstände war es doch alles in allem ein gelungenes, stimmungsvolles und liebevolles Weihnachtsfest.
Meldet euch doch mal, wenn ihr aus dem Fresskoma erwacht seid. :mrgreen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s