Juppeidijuppeida.

In 2 Stunden steig ich ihn einen Zug.

Dieser Zug bringt mich zum Herzbuben.

Da macht mein Herz ein bisschen platzen-vor-Glück und singt ganz laut Juppeidijuppeida…

Hatte eine sehr spannende 2. Uniwoche. Habe jeden Tag 8 Stunden geworkshopt, vormittags Schauspiel/Tanz/Performance und nachmittags Samba-Trommelei.

Dieser sog. Herbstcampus soll die Studenten zusammenwachsen lassen und intensive Beschäftigung mit den Themen ermöglichen.

Sehr spannend alles und ich hab jetzt richtig Lust mir eine Theatergruppe zu suchen und ein bisschen in die Richtung weiter zu machen. Aber netterweise gibt es da auch durchaus im Studienverlaufsplan einige theater- und schauspielaffine Veranstaltungen.

Das Trommel war nicht ganz mein Ding, da ich leider etwas rhythmusbehindert bin und mit der Koordination von Takt laufen, mit den Händen einen anderen Rhythmus klopfen und dann noch einen dritten zu sprechen einfach komplett überfordert gewesen bin. Hab dann den denkbar einfachsten Part bekommen, der aber leider auf einer recht großen, unhandlichen Trommel gespielt wird, welche, an einen Hüftgurt gehängt, einen recht erbitterten Kampf mit meinen Schienbeinen und Knien führen wollte, weswegen ich jetzt also ein bisschen aussehe, wie nach einer fiesen Prügelei (aber zum Glück nur knieabwärts).

War jedenfalls eine spannende Woche. Und jetzt ein wundertolles Wochenende mit Herzbubengeburtstag und Heimat und einen riesigen Haufen Liebe!

So mag ich das!

Advertisements

4 Gedanken zu “Juppeidijuppeida.

  1. *g* Du bist ein bisschen rhythmusbehindert? Ich finde die Sambatrommelei ja faszinierend, aber in aller Öffentlichkeit würde ich’s auch nicht ausprobieren wollen. Ich hör lieber zu. 🙂

    Schönes Wochenende gehabt?

    Gefällt mir

    • Hab inzwischen eher die Vermutung, dass es eine Koordinationsbehinderung ist, aber das macht es nicht besser. 😉
      Wochenende war ganz doll wundervoll! Aber wieder wegfahren ist richtig dolle blöd… :/

      Gefällt mir

  2. Ein schönes Wort! rythmusbehindert! ich habe mir erlaubt dich zu taggen und hoffe du hast lust mir ein paar Fragen zu deinem tollen blog zu beantworten.

    Liebe Grüße

    Anika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s