Hasige Zeiten

Es geht Richtung Heimatt zu den Familien und da will man natürlich auch was mitbringen. Obwohl ich eigentlich eher Lust hatte ein bisschen Punsch und Lebkuchen einzupacken, habe ich mich aufgerafft und ein bisschen österlich gebacken.

Grundlage für meine Cupcakes war folgendes geniale Rezept:

http://www.chefkoch.de/rezepte/1384951243584784/Suesse-gruene-Spinat-Muffin-Osternester.html

Die schmecken ganz überaus lecker, auch ohne Deko, das hat der Herzbube gleich getestet, als sie aus dem Ofen kamen.

IMAG0089

Dann ging es los mit der wilden Dekoration.

Grün gefärbte Kokosraspeln (im Gefrierbeutel mit Lebensmittelfarbe durchkneten), Marshmallows, Zuckerblumen, oranges Kaubonbon und bunte, leckere Jellybeans gaben folgendes Ergebnis:

IMAG0088

Und nochmal en detail:

IMAG0087

Süß, ne? 🙂

Wünsche euch schöne Ostern und gelobe hoch und heilig mich demnächst etwas öfter zu melden! Ganz ehrlich!

Advertisements

2 Gedanken zu “Hasige Zeiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s