Die Woche in Bildern

Skurilitäten und ähnliches aus dem Alltag von Fr Dr Seltsam:

IMAG0088
Des Herzbubens Nikolausgeschenkverpackung. NACH der speziellen Billy-Behandlung.

 

IMAG0087
Der neue Architekt hat erst mit Backstein und dann mit feinstem Pressspan überaus ästhetische Änderungen an der schicken Bibliothek der Juristen vorgenommen.

 

IMAG0098
Am 2. Advent im Konzertdorf gefunden. Wunderbar!

 

IMAG0095
Der An- und Verkauf im Viertel setzt (sprachlich hochentwickelt) echt Prioritäten.
IMAG0061
Neues, tolles, großes, wunderbares Sängerkleid. Für kleines Geld gefunden. Jipiieh!

IMAG0105
Seltsam, was so alles am Glascontainer entsorgt wird. Aber den Hunden scheints (den Spuren nach) zu gefallen.

Ich hoffe jetzt ist keiner verstört und wünsche weiterhin einen wunderfeinen Dienstag.

Advertisements

8 Gedanken zu “Die Woche in Bildern

  1. Dicke Winterboots unter dem Kleid? 😆 Das ist auch nötig, denn so traumhaft wie es aussieht… darin wird einem doch kalt. Ich bin so eine elende Frostbeule. 😳 Ich schaue mir die tollen Weihnachtsoutfits und so zauberhafte Kleider wie deines an… und denke… ‚Und wie kann ich das so umfunktionieren, dass ich mir nicht den Allerwertesten abfriere?‘

    Gefällt mir

    • Soll ich dir erzählen, was ich alles anhatte um nicht zu erfrieren?
      Winterboots, Skisocken, Termosohlen, Termoleggins, Wollstrumpfhose, Jazzpants, Unterhemd, Shirt, Langärmeliges Shirt, Dünner Pulli, Strickkleid.
      Dann das Kleid über alles und darüber noch das neue Sängerjäckchen mit Pelzkragen und ein fetten Schal (schwarz und glitzernd, man wills ja edel halten) 😉
      Wenn das die Zuschauer wüssten :mrgreen:

      Gefällt mir

      • Das ist nicht wahr…oder doch?! 😯

        Hm… das eröffnet bekleidungstechnisch völlig neue Möglichkeiten. 😛

        Gefällt mir

  2. Doch das ist wahr. Im Sommer trage ich dann allerdings etwas weniger drunter 😉
    Wenn aber in der Kirche nur knapp über 0° sind und man dort 2 Stunden sitzen oder singen muss, dann lässt man sich was einfallen. Es geht ja auch nicht, dass man sich erkältet. Hab ja vom 25.11. bis 31.12 komplett jedes Wochenende mindestens ein Konzert zu singen und zwischendrin noch Uni, also muss man da halt extreme Maßnahmen ergreifen 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s